"Das Zukunftspaket für Bewegung, Kultur und Gesundheit": Förderung einer Schülerbandgründung

Aus den Mitteln des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) wurde eine Förderung im Rahmen des Bundesprogramms “Das Zukunftspaket für Bewegung, Kultur und Gesundheit” zur Umsetzung eines Kinder- und Jugendprojekts für Heidenheim bewilligt, gibt die SPD-Bundesabgeordnete Leni Breymaier, bekannt.

Der Verein Freie Waldorfschule Heidenheim e.V. erhält demnach für die Schulbandgründung eine Zuwendung in Höhe von 21.400,00 Euro, so Breymaier.

“Ich freue mich über die Projekte, die durch das Bundesprogramm ,Das Zukunftspaket für Bewegung, Kultur und Gesundheit’ gefördert werden und dass dieses Programm auch in diesem Jahr fortgesetzt werden kann“, sagt die Abgeordnete. “Das Musizieren in einer Schulband bietet jungen Menschen besondere Erfahrungen und Chancen. Die Erfolgserlebnisse stärken das Selbstwertgefühl innerhalb der Gruppe und auch auf persönlicher Ebene. Es ist toll, dass der Verein Freie Waldorfschule Heidenheim e.V. mit diesen finanziellen Mitteln eine Schulband gründen kann.”

Weiterführende Informationen hierzu gibt es auf der Webseite: https://www.das-zukunftspaket.de/